„Darkness in the Capital“-DLC für Nioh 2 angekündigt

Autor: Jan Magnus Lange


„Reise zurück in die Vergangenheit und kämpfe Seite an Seite mit den größten Helden der japanischen Geschichte, um den angsteinflößenden neuen Yokai zu besiegen.“ heißt es auf dem US-PlayStation Blog. Ab dem 15 Oktober wird das neue DLC auf der PlayStation verfügbar sein.

Der Creative Director „Tom Lee“ hat auf dem US-PlayStation Blog einen sehr persönlichen Dankesbrief an die Community geschrieben. „Wir danken euch allen so sehr dafür, dass ihr unser erstes DLC ‚The Tengus’s Disciple‘ so tatkräftig unterstützt habt“ heißt es darin.

Man habe sehr viel Arbeit und Mühe in das zweite DLC gesteckt und man sei sehr froh darüber dieses DLC für den 15 Oktober 2020 bestätigen zu können. Das neue DLC wird euch noch gefährlichere Abenteuer und noch mehr unüberwindbare Gegner bereitstellen.

Aber was umfasst das neue DLC wirklich? Laut Aussage von Tom Lee bekommt ihr im neuen DLC neue Geschichten, umwerfend starke neue Bosse, trickreiche neue Yokai’s, neue Fähigkeiten, neue Ninjutsu, Onmyo Magie und vieles mehr.

Und um das alles noch zu toppen gibt es obendrauf sogar noch neue Rüstungssets und eine Waffe, welche die Hand-to-Hand Combat Fans begeistern wird!

Ihr solltet euch auf jeden Fall bereit halten für mehr Info’s zum neuen Nioh 2 DLC, da in naher Zukunft sicherlich noch mehr Informationen hierzu zu erwarten sind. Bis dahin solltet ihr euch besser vorbereiten auf das, was kommt. Hier ist die Empfehlung ganz klar sich einen Build zu craften, der euren Spielstil am besten unterstützt. Denn das was kommt wird euch bis zum äußersten fordern und ihr werdet jeden Vorteil brauchen, den ihr euch sichern könnt.

Nioh 2’s „Darkness in the Capital“ DLC wird Teil des Nioh 2 Season Pass sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s