Warum die XBOX Game Showcase eine totale Katastrophe war.

Autor: Shade


 

Wer mich kennt, weiß: Der Junge ist ein PlayStation Anhänger.
Wer mich kennt, weiß aber auch: Der Junge ist nicht uninformiert.

Ich würde mich selbst verabscheuen, wenn ich jemand wäre, der einfach blind einer Marke folgt. Ich bin immer jemand, der sich Sachen anschaut, bevor er eine Entscheidung trifft. Ich möchte immer alle Informationen haben, bevor ich urteile.

Und mit dieser Einstellung habe ich mich auch der neuen Konsolengeneration angenommen. Ich habe sogar am Anfang meinen Freunden gesagt, dass es sein kann, dass ich von PlayStation zu XBOX wechsle, wenn das Angebot besser ist.

Und wenn man so eine Ansage macht, muss man sich natürlich daran halten. Ich habe mir alles angeschaut, was Microsoft uns so anbot. Am Anfang haben sie ja noch ganz gut ausgesehen mit einem schicken Tower Design. Am besten haben mir diese Memory Card mäßigen Festplatten gefallen, so dass man einfach den Speicher austauschen kann.

Ich hab mir das schon ausgemalt, die XBOX Series X hier stehen zu haben mit verschiedenen SSD-Cards. Auf der einen habe ich ausschließlich Shooter, eine andere für MMO’s, wieder eine andere für Racing Games. Ein schon sehr cooles System, wie ich finde.

Aber Microsoft scheint wieder dieselben Fehler zu machen, die dieses Unternehmen schon seit Jahren, wirklich Jahren zu machen scheinen.

Seien wir mal ganz ehrlich: Microsoft hat extrem miese Karten. Alle großen Namenhaften Entwickler haben bereits angekündigt primär für PlayStation zu entwickeln, wie beispielsweise Square Enix, Insomniac Games, Activision & Epic Games.

Dazu muss man auch sagen, dass PlayStation wesentlich bessere Entwicklerstudios hat, als Microsoft.

Wir reden hier von:

 

naughty-dog-logo

Naughty Dog

In letzter Zeit hat dieses Mammut-Studio nicht nur The Last of Us und Uncharted zu bieten gehabt: Nein, schon zu PlayStation 2 Zeiten hat dieses Studio die legendäre Jak and Daxter Trilogie produziert. Zu PlayStation 1 Zeiten haben sie sogar Crash Bandicoot zum Leben erweckt. Dieses Studio ist für richtige Videogame-Urgesteine verantwortlich und hat nicht ein. schlechtes. Videospiel produziert.

Und sowas muss man erstmal von sich behaupten können.
Zwar muss sich The Last of Us 2 einigen sehr harten Reviews beugen und sicherlich kann man sagen, dass die Story vielleicht für manche Geschmäcker zu hart ist. Aber trotzdem reden wir hier von einem verdammt gut gemachtem Spiel.


 

mm-logo

Media Molecule

Am Anfang noch ein kleines unbedeutendes Licht, am Ende die Entwickler von Little Big Planet 1-3, Tearaway und auch „Dreams“, welches erst seit kurzem das Licht der Welt erblickt hatte, aber trotzdem schon eine große Fanbase zu bieten hat.

Dieses Studio hat zwar nicht viele Spiele gemacht oder große Rekorde gebrochen, aber wenn sie ein Spiel gemacht haben, haben sie es immer geschafft, dass sich dafür eine sehr große Fanbase finden konnte, die ihre Spiele absolut lieben und wahrscheinlich viel zu viel Zeit darin verbringen. Der einzige Titel, der kein schwarzes Loch für deine Freizeit ist, ist wahrscheinlich Tearaway.


 

1200px-Guerrilla_logo.svg

Guerrilla Games

Kommt schon, Leute. Wir reden hier von dem Entwicklerstudio von motherfucking Killzone! Wer Killzone nicht als eingefleischter Shooter-Gamer nicht kennt: Get outta here!

Selbst, wenn dieses Studio nicht für so ein massig großes Franchise bekannt wären.
Spätestens mit Horizon: Zero Dawn haben diese Leute bewiesen, dass die absolut nicht zu unterschätzen sind. Guerrilla Games gehört für mich zu einem der besten Entwicklerstudios der Industrie.


 

santanewlogojpg-8dd450_9h1j

SCE Santa Monica Studio

Alleine mit God of War hat sich dieses Studio selbst in den Entwickler-Olymp geschossen und genau wie Kratos räumen die dort oben richtig auf und zeigen anderen Studio’s, wie man’s macht. Für mich persönlich haben sich diese Künstler bereits mit Warhawk in mein Herz geschlossen.

Warhawk kennt bestimmt keiner von euch, aber das Game war so. geil! 

Und das sind nicht die einzigen Games von diesem Studio’s, die polarisiert sind, andere euch werden sicherlich Journey geliebt haben. Egal, was diese Leute anfassen, es wird zu Gold.


 

Ich könnte jetzt ewig so weiter machen. Ich könnt auch Sucker Punch Productions anführen mit Ghost of Tsushima. Mach ich aber nicht. Worauf ich am meisten gespannt bin, ist was wir von XDEV zu sehen bekommen werden. Das ist das einzige Studio, was bisher das Schlusslicht bei Sony gebildet hat, aber „Sackboy: A Big Adventure“ und „Destruction AllStars“ sehen so dermaßen vielversprechend aus, dass ich mir absolut sicher bin, dass sich das Studio auch bald bei den obigen mit einreihen wird.

Aber ich komme, wie so oft, vom Thema ab.

Microsoft hat ein ganz großes Problem. Das ist nicht Geld. Nein. Geld haben die genug.

Aber sie wissen nicht, was sie damit tun sollen.

Microsoft ist nicht fähig Dienstleistungen zu führen. Wir reden hier von dem Unternehmen, das uns Sachen wie Microsoft Groove Music anbietet, eine schlechte Spotify Kopie.
Oder Mixer! Microsofts Versuch Twitch Konkurrenz zu machen.
Erinnert ihr euch an den Zune? Oder an „Games for Windows?“ Cortana, alter, holy shit.

Und alle zwei Jahre müssen Sie auch einen neuen Internet Explorer machen und nie will den irgendeiner benutzen. Microsoft Edge wurde bis jetzt auch bestimmt 3x neu erfunden und jedes mal geht mir Windows auf den scheiss Sack „Edge ist jetzt neu! probiers doch aus!“

Microsoft startet wieder und wieder irgendwelche Dienstleistungen, die allesamt das selbe Ende haben: Sie gehen Pleite.
Weil dieses Unternehmen einfach nicht in der Lage ist zu verstehen, was die Vorbilder so einzigartig macht.

Und genau das ist auch XBOX‘ großes Problem. Microsoft hat immer versucht irgendwelche Studios zu kaufen und haben sich dann davon Erfolg versprochen. Aber immer ist das mit Katastrophen verbunden.
Microsoft hat damals Lionhead Studios gekauft und Fable 1 war der Shit! Fable 2 war ganz in Ordnung aber dann kam die große Katastrophe – Fable 3.

Microsoft haben sogar Lionhead Studios Pleite gehen lassen und da sieht man mal, was aus einem wird, wenn man mit diesen Idioten zusammenarbeitet.

Rare Studios waren mal mit die größten Entwickler der Industrie und haben Videospiele, wie „GoldenEye 007“, „Donkey Kong Country“, „Banjo-Kazooie“ rausgehauen, doch seit Microsoft den Verein gekauft hat, kamen ganz lange nur so Sachen wie „Kinect Sports“ oder andere lahme Aufgüsse alter Franchises von Rare, wie „Conker: Live & Reloaded“.

Bungie, das Studio, welches für mother-fucking > HALO < verantwortlich ist, hat sich 2007 freiwillig von Microsoft getrennt, weil die Zusammenarbeit sich so schrecklich gestaltet hat, dass denen egal war, dass sie ihr größtes Franchise verlieren und einfach nur weg wollten.

Wusstet ihr, dass Bungie bei ihrem neuen Franchise Destiny Microsoft sogar verboten haben Werbung in Zusammenhang mit XBOX zu schalten!? Microsoft durfte nicht mit Destiny für XBOX werben. Und die einzige Reaktion von Microsoft war ein mieser Trick, weil sie nicht auf sich sitzen lassen konnten, dass sie nicht mit diesem riesigen Franchise für sich werben durften.

Dass Microsoft nicht einfach nach jahrelanger Zusammenarbeit mit Bungie dieses Werbeverbot nicht hinnehmen kann, zeugt auch einfach von…ach, kein Plan, sowas von kleinlich, ohne Witz.

Oof. Tut mir leid, ich beruhige mich wohl lieber erst einmal wieder. Ich gerate gerade in eine richtige Meinungsmache, was ich selber nicht leiden kann. Aber ich bin immer richtig sauer, wenn irgendwelche Unternehmen dafür verantwortlich sind, dass großartige Spiele oder Entwicklerstudios kaputt gehen. Fragt mich mal nach EA, da krieg ich richtig die Krätze.

Bei Sony kann man immer wieder sehen: Die Entwickler können machen, was sie wollen und bekommen von Sony 100%ige Unterstützung. Neue Franchises, wie Horizon, Uncharted, The Last of Us entstehen, weil Sony den Entwicklern die Freiheit lässt auch neue Wege zu beschreiten.

Guerrilla Games wird nicht dazu gezwungen auf Ewig Killzone zu machen. Killzone würde heute auch gar nicht mehr so gut ankommen. Das letzte Killzone, was wir gesehen haben, hat auch nicht mehr so gut funktioniert, wie vorherige Ableger der Serie. Deshalb war es gut, dass sie mit Horizon: Zero Dawn neue Wege beschritten haben.

Und genau das macht Microsoft. Oh, Forza funktioniert? Machen wir mal lieber 1000 Ableger davon!

Halo 5 war eine komplette Katastrophe, aber sie würden lieber 343 Studio’s eine neue Chance geben, als ihr geliebtes Flackschiff sterben zu lassen. Können sie sich auch gar nicht leisten. Halo ist das einzige, was XBOX in ihrer Lage noch retten kann. Aber ohne die Originalentwickler, nämlich Bungie, bezweifle ich stark, dass Halo wieder zu seinem alten Glanz finden kann.

Und Destiny performed extrem gut als ein Halo-Ersatz. Ist ja auch schließlich von Bungie.

Und lieber graben sie Fable neu aus und lassen es von Racing Game Entwicklern machen, als etwas neues zu wagen. Das neue Fable wird nicht gut, ich kann mir das einfach nicht vorstellen.

Wenn doch, dann ziehe ich echt meinen Hut! Aber selbst das wird Microsoft nicht retten können.
Anstatt beispielsweise The Coalition etwas neues machen zu lassen, haben sie die ja auch dazu gebracht Gears 5 zu machen. Wie viele Gears of War Spiele braucht Microsoft noch, um zu bemerken, dass dieses Franchise tot und begraben ist? Stellt euch mal vor, Guerrilla Games hätten statt Horizon ein neues Killzone gemacht. Junge, wäre das in die Hose gegangen!

Aber kommt! Ich habe oben PlayStation extrem viel Raum eingeräumt und mich so groß ausgesprochen für deren Entwicklerstudios. Jetzt wollen wir uns mal XBOX‘ Repertoire ansehen!

Unbenannt

Das sieht doch auf einen ungeübten Blick richtig super aus! Aber lasst uns doch….bitte mal einen genauen Blick auf diese Studio’s werfen, ja?

 

343_Industries_logo

343 Industries

Dieses Studio ist aus der Asche entstanden, die Bungie bei Microsoft hinterlassen hat. Microsoft hat dieses Studio gekauft und auf die Weiterführung der Halo Serie spezialisiert. Jedoch steht das Studio leider immer noch in Bungies Schatten und hat es bisher nicht geschafft einen geistigen Nachfolger von Halo zu machen.
Dass Halo Infinite ein Ableger wird, welcher dem Franchise gerecht wird, bezweifle ich.


 

The_Coalition_Logo

The Coalition

Eins muss ich diesem Studio lassen. Der Name ist kreativ! Denn dieses Studio ist ein Zusammenschluss von Zipline Studios, Microsoft Game Studios Vancouver & Black Tusk Studios. Also für den Namen kriegen die schon mal ein +1!
Außerdem muss man dem Studio zugute halten, dass das die Macher von Gears of War sind. Gears of War hat anfangs wirklich bewiesen, dass Konsolenshooter auch in den frühen Konsolengenerationen ihre Daseinsberechtigungen hatten.
Leider sieht Microsoft offensichtlich nicht deren Potenzial und lässt sie auch nur Gears of War Spiele machen. Die neuen Ableger der GOW Serie haben leider keinen so großen Erfolg und stagnieren auch in der Qualität. Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass ein Studio dieser Größe und Erfahrung das Potenzial hätte, genauso wie Guerrilla Games sich über die Killzone/GOW Serie hinwegzusetzen und ein Horizon: Zero Dawn machen könnten.

Leider werden wir das niemals sehen, weil Microsoft….nunmal Microsoft ist.


 

1200px-Compulsion_Games_Logo.svg

Compulsion Games

Nicht toll, nicht schlecht. Haben 2 Spiele gemacht: „We Happy Few“ und „Contrast“
Waren jetzt keine richtig tollen Spiele, waren aber auch nicht schlecht.


 

1200px-Doublefinelogo.svg

Double Fine

Na, wenn das mal kein Mammut-Studio ist!!
Day of the Tentacle, uuuh!
Brütal Legends, uuuh!
Psychonauts, uuuh!
Grim Fandango, uuuh!
Hier haben wir noch ein Studio, die richtig Spiele machen können! Ein absolut geniales Team, das mit Abstand beste Entwicklerstudio welches Microsoft vorzuweisen hat!
Psychonauts 2 ist der vielversprechendste Titel, den die XBOX Series X vorzuweisen hat!
Das Studio hat zwar auch einige Titel rausgebracht, die nicht so gut waren, aber dafür hatten sie genug großartige Werke, die das zu genüge ausgleichen!


 

44a7b75a-bfaf-49c9-9f22-45caf8d854e4

XBOX Game Studios Publishing

What…the…
Das hat sich wohl dorthin verirrt, damit die Liste voller aussieht.
Im Ernst, Microsoft das Logo ist doch schon fett oben zu sehen, wieso führt ihr das nochmal an? Das ist noch nicht einmal ein Entwicklerstudio, das ist nur euer Vertrieb.
Confusing.


 

theinitiative-microsoft-studio

The Initiative

Als ich gelesen habe, dass „Daily Game“ dieses Studio als „Das Gegenstück zu Naughty Dog für XBOX Series X-Spiele“ bezeichnet, ist mir das Herz stehen geblieben.
Ihr blutigen Anfänger, Naughty Dog ist mit verantwortlich für die besten Spiele, die diese Industrie je gesehen hat. Naughty Dog ist mit verantwortlich für Technologien, die uns erst ermöglicht haben, dass wir Open World Spiele, wie wir sie kennen, überhaupt existieren!

Damit ein Entwicklerstudio sich einen Vergleich mit diesem Mammut leisten kann, sollen die erstmal was geleistet haben!
Und dieses Studio hat noch nicht ein. einziges. Videospiel gemacht!

Es ist ja in Ordnung, dass Microsoft mit diesem jungen Entwicklerstudio noch hinterm Berg hält und wir erst noch sehen werden, was die so bringen. Aber…!

Aber bleiben wir sachlich, ich beruhige mich schon wieder.
Ich bin gespannt, was die uns bringen werden, aber im Ernst. Leistet erstmal was.


 

0

InXile Entertainment

Leider ein Studio, das nur ein gutes Franchise hinbekommen haben. „Wasteland“
Und selbst das erfüllt gerade mal das Mittelmaß.

Aber OHNE „NINTENDO DS BABY PALS“ wäre ich in meinem Leben nicht da, wo ich jetzt wäre! Nintendo. DS. Baby. Pals.
Das beste Videospiel, das JEMALS GEMACHT WURDE!!!
(Sarkasmus)


 

mojang-logo

Mojang Studios

Mojang Studios halt. Die Macher von motherfucking Mine-Craft!
Wir reden hier von dem erfolgreichstem Videospiel aller Zeiten.
Aber lasst uns bitte mal kurz realistisch sein: Microsoft kann sich dieses Mammut nur auf die Brust schreiben, weil die das aufgekauft haben. Minecraft ist kein Spiel, das unter Microsofts Direktion entstanden ist.
Und die Richtung, die Minecraft einschlägt, seit es unter Microsofts Leitung steht ist auch nicht immer die geilste.
PlayStation 4 jahrelang die Bedrock Edition mit vielen Features und Crossplay vorenthalten.
Microsoft Konto Pflicht einführen.

Und außer Minecraft hat Mojang leider kein gutes Videospiel hervorgebracht. Also leider ein OneHit Wonder. Aber was für eins.


 

1200px-Ninja_Theory.svg

Ninja Theory

Das XBOX Studio mit dem geilsten Logo. Ein recht gutes Studio auch. Ist jetzt kein Mammut aber sie leisten eigentlich immer recht solide Arbeit, wobei man sagen muss, dass keines ihrer Titel wirklich ein richtig gutes Spiel war. Hellblade war jedoch mit Abstand das beste Spiel, das sie gemacht haben und das spielt eigentlich schon in der oberen Liga mit.
Bleibt nur zu hoffen, dass Hellblade 2 kein Fable 3 wird.


 

obsidian-entertainment-giga-rcm1200x627u

Obsidian Entertainment

Oof! Hier haben wir ein Studio, welches eigentlich immer ganz gut abliefert, aber meiner Meinung nach einfach zu oft nur das Aushilfsstudio bei Titeln, wie „South Park. Der Stab der Wahrheit“ oder „Wasteland“ ist. Sie hatten lediglich 2 gute Spiele mit „Fallout: New Vegas“ und „Star Wars: Knights of the Old Republic II: The Sith Lords“.

Wobei man sagen muss, dass man mit Star Wars auch nicht viel falsch machen kann.
Kommt mir bitte nicht mit „The Outer Worlds“! Ich ärgere mich immer noch, dass ich Geld dafür ausgegeben habe! Sowas von Langweilig. Ich gestehe dem Spiel seine einigen guten Bewertungen zu, ich kann mir vorstellen, dass viele ihren Spaß an dem Spiel haben. Aber das Spiel ist bestenfalls Durchschnitt.


 

Download

Playground Games

Playground Games ist vergleichbar mit einer Currywurst-Bude. Man bekommt zwar immer das gleiche, aber das schmeckt. Dieses Studio durfte bis jetzt für Microsoft die Forza Horizon Spiele produzieren und das haben sie auch ziemlich gut gemacht. Jetzt macht Microsoft eine halbe-halbe gute Sache.
Das Studio wird mit einer neuen großen Aufgabe betreut, was an sich schon einmal gut ist.
Fehler dabei ist, dass das Studio Fable 4 produzieren soll. Liebes Microsoft-Team, Fable lässt man doch nicht von einem Racing Game Studio produziern!

Im Ernst, Lionhead Studio’s haben das schon nicht unter euer katastrophalen Leitung hinbekommen, was soll den Playground Games machen?

Ich wünsche dem Studio alles Gute und viel Erfolg mit diesem Mammut-Titel, aber ich sehe einfach kein Szenario, wie das nicht in die Hose gehen soll. Aber lasst uns hoffen!

Solides Team auf jeden Fall!


 

220px-Modernrarelogo

Rare

Heilige Scheisse, Jesus Maria und Mutter Gottes! Dieses Studio war eines der größten Entwicklerstudio’s der 90er und frühen 2000er!

Im Ernst, dieses Studio war für Titel, wie 007 Golden Eye, Dunkey Kong Country, Diddy Kong Racing & Banjo-Kazooie für die N64 verantwortlich! Eigentlich wäre das Studio heute ein Mammut-Studio, hätte es sich nicht von Microsoft kaufen lassen und lange Zeit nur richtigen Crap produziert haben, wie beispielsweise Viva Pinata oder Kinect Sports.

Zum Glück hat sich das Studio mit Sea of Thieves wieder gefangen und haben was solides auf die Beine stellen würden. Dass Sea of Thieves jedoch nicht auf das Level ihrer früheren Werke kommt, ist Schade.

Aber immer noch besser, als weiterhin irgendein Crap für Microsoft zu produzieren. Ich hoffe das Studio kann selbst unter Microsofts Leitung wieder zu alten Glanz finden. Verdient hätten Sie’s.


 

Turn10Logo

Turn 10 Games

Hier kann ich nur das gleiche sagen, wie zu Playground Games, nur, dass Turn 10 auch das neue Forza machen wird. Also: „Schuster, bleib bei deinen Leisten“ heißt es wohl von Microsoft.

Trotzdem kein schlechtes Studio. Aber auch kein besonders gutes.


 

Download (1)

Undead Labs

Dieses Studio hat tatsächlich nur ein einziges Franchise hinbekommen und davon lebt das Studio auch nur. State of Decay.

Ich bin ganz ehrlich mit euch. Ne Glanzleistung ist das nicht. State of Decay macht seine Sache kaum besser, als andere Survival-Horror Games und deshalb bin ich von dem Studio auch überhaupt nicht beeindruckt.


 

Screenshot-20200503-170636-1-pcgh

World’s Edge

Und das Schlusslicht bildet World’s Edge. Ein Studio das nur einen Zweck erfüllt: Age Of Empires Spiele Remasteren.

Mehr macht dieses Studio nicht. Die Originalarbeit vom legendären Ensemble Studio wird einfach nur neu aufgelegt uund das war’s.


 

 

Und das waren sie alle! Die Studio’s die Microsoft zu bieten hatte. Ganz viel Mittelmäßigkeit, 3 völlige Katastrophen und nur 2 wirklich gute Studio’s.

Verzeiht mir, wenn ich so ein massiv schlechtes Bild von der Situation zeichne, aber das ist leider die bittere Realität. Die Studio’s von Microsoft haben nicht viel zu bieten und sie müssen sich wirklich reinknien, um der Welt das Gegenteil zu beweisen. Dass Halo, Fable, Forza und sonstiges Titel sind, die ein großes Potenzial beherbergen, will ich nicht abstreiten, aber das sind die falschen Studio’s, um die ganze Sache anzugehen.

Sony auf der anderen Seite hat mit PlayStation Studios nicht ein schlechtes Studio!

Halo Infinite hat im Showcase schon ein extrem schlechtes Bild abgeliefert. Und dann kam noch Phil Spencer, labert irgendeine Gülle, von wegen Turn 10 bringt die Leistung der XBOX Hardware immer an ihre Grenzen und zeigt uns dann in einem Game Showcase einen In-Engine vorgerenderten Trailer für das neue Forza.

Phil, das ist ein Game Showcase! Zeig uns doch nicht in einem Game Showcase eine In Engine aufgenommene Szene, das interessiert doch keine Sau! Dann kann ich mir auch Call of Duty Cutszenes anschauen, macht genauso viel Sinn.

Ach, diese ganze Showcase war einfach komplett lächerlich, das einzig interessante war Psychonauts 2 und der Rest war einfach peinlich.

Die XBOX Series X wird es genauso schwer haben gegen die PlayStation 5 zu bestehen, wie die XBOX One es gegen die PlayStation 4 hatte und wenn wir uns mal Games, Nutzerzahlen, Verkaufszahlen und sonstiges anschauen ist die XBOX One eine der schlechtesten Konsolen aller Zeiten. Die XBOX One hat sich weniger verkauft als die Nintendo SNES!

Und XBOX Fanboys reden von Konkurrenz, dass ich nicht lache.

Aber wie alles im Leben, bleibt erstmal abzuwarten, welche Plattform sich am Ende durchsetzt. Aber es gibt genug Gründe, warum die PlayStation 5 einen massiven Vorteil hat und wer das nicht sieht, hat nicht verstanden, wie die Industrie funktioniert.

Euch noch einen schönen Abend. Bin für jegliche Diskussionen offen. 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s